Montag, 04. Juli 2022

Abnahme Kinderflämmchen der Stufe 1 bis 4 am 25.06.22

In diesem Jahr konnten wir zum ersten Mal seit 2019 die Abnahme des Kinderflämmchens mit allen Kids unserer beiden Gruppen gemeinsam durchführen. Für die Abnahme haben wir mit Marvin Büttgen und Heiko Frank zwei Feuerwehrkameraden aus Ehndorf gewinnen können. Mit Feuereifer hatten die Kinder geübt, um das erste, zweite, dritte oder sogar schon vierte Feuerwehrabzeichen ihres Lebens zu erlangen - mit Erfolg. Krankheits- und urlaubsbedingt waren einige Kinder leider verhindert, aber das holen wir dann entsprechend nach.

Stolze Kinder vereint mit ebenso stolzen Ausbildern und Prüfern

Weiterlesen

Dienstabend am 03.06.2022

Der Anrufer meldet am frühen Freitagabend einen Gabelstaplerbrand mit massiver Rauchentwicklung auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Poststraße. Das Wetter ist warm und trocken. Es weht ein leichter Wind aus östlicher Richtung. Bei Eintreffen der ersten Kräfte hat das Feuer bereits vom Gabelstapler auf den östlichen Teil der Scheune übergegriffen. Zudem vermutet der Anrufer noch eine unbekannte Zahl Kinder in der Scheune bzw. auf dem Grundstück, da sie zum Spielen auf dem Hof verabredet waren und seit dem Ausbruch des Brandes nicht mehr gesehen wurden. Die Anwohnerin macht sich große Sorgen um ihre Tochter und die Kinder aus der Nachbarschaft und muss intensiv betreut werden. - Eine anspruchsvolle Übung beginnt.

Lagebesprechung zwischen dem Einsatzleiter und den Gruppenführern

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2022

Nach dem corona-bedingten Ausfall der Jahreshauptversammlung im Jahr 2021 und der Verschiebung im Januar 2022 konnte die Versammlung am 29.04.2022 nun endlich wieder durchgeführt werden. Anders als traditionell gewohnt fand die Sitzung unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses statt. Wir hoffen, im Januar 2023 wieder mit Gästen in den Bürgerstuben Padenstedt zusammen zu kommen. Dennoch blicken wir heute auf eine gelungene und ausgiebige Sitzung zurück.

In diesen Jahr war die JHV eher pragmatisch und weniger festlich, aber dennoch sehr gut besucht.

Weiterlesen

Herzlich Willkommen Florian Rendsburg 31-18-08

Der Traum von einem Mannschaftstransportfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Padenstedt und speziell für die Jugendfeuerwehr Padenstedt besteht bereits seit über 25 Jahren. In der Vergangenheit ist die Umsetzung mehrfach am politischen Willen und den Kosten gescheitert. Die Jugendfeuerwehr Padenstedt war trotz ihrer Größe mit 20-30 Jugendlichen aus Arpsdorf, Ehndorf und Padenstedt schlussendlich eine der wenigen Wehren ohne "eigenes" Fahrzeug im Kreis, um an Veranstaltungen und Wettkämpfen teilnehmen zu können. Um sich hier dennoch zu beteiligen, wurden über Jahrzehnte private PKW für den Mannschaftstransport genutzt.

MTW auf Mercedes Vito 111 aus dem Jahr 2004 nach dem Update im Jahr 2021

Weiterlesen

Dienstabend am 08.10.2021

Bei unserem Oktoberdienst stand die Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst im Mittelpunkt des Geschehens. Dazu wurden einige Übungsinhalte aus vorherigen Praxistrainings kombiniert und in einer Übung für zwei Gruppen zusammengeführt. Bei Wartungsarbeiten am Dach unserer Mehrzweckhalle war ein Arbeiter auf ein Vordach gestürzt und musste gerettet werden. Aufgrund der simulierten Wirbelsäulenverletzung und der fehlenden Drehleiter gestaltete sich die Rettung relativ komplex und viele Handgriffe konnten anhand unserer Bordmittel trainiert werden.

"Menschenrettung" mittels Leiterhebel

Weiterlesen