Mittwoch, 30. September 2020

 

Starke Rauchentwicklung

Brandeinsatz > Kleinbrand
Zugriffe 706
Einsatzort Details

Matzhornweg, Ehndorf
Datum 09.04.2020
Alarmierungszeit 12:28 Uhr
Einsatzbeginn: 12:34 Uhr
Einsatzende 13:40 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 12 Min.
Alarmierungsart DME & Sirene
Einsatzführer Dennis Baumgart / Tanja Sepke
Einsatzleiter Sara Seeger
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

FF Padenstedt
FF Arpsdorf
FF Ehndorf
FF Wasbek
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Während der Mittagspause wurden gegen 12:30 Uhr die FF Ehndorf und alle drei Nachbarwehren zu einem Großfeuer nach Ehndorf alarmiert. Im Bereich eines landwirtschaftlichen Betriebes wurde eine starke Rauchentwicklung aus einer Halle gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Kräfte aus Wasbek wurden u.a. brennende Traktorreifen neben der Halle vorgefunden, sodass die Lage zügig unter Kontrolle gebracht werden konnte. Wir unterstützen das TLF16/24 aus Wasbek mit unserem LF10. Alle anderen nachrückenden Kräfte wurden nicht mehr tätig. Neben den vier Wehren waren auch die Polizei und der Rettungsdienst vor Ort. Durch schnelles Eingreifen wurde größerer Sachschaden verhindert. Verletzt wurde zum Glück niemand und der Einsatz war nach gut einer Stunde wieder beendet.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder